Dr. Sonja Lang

Praxis Fulpmes



    • Fachärztin für Innere Medizin
    • Notärztin

Email senden

HOBBYS

  • Sport und lesen
  • Reisen

STUDIUM

  • Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck Abschluss 20/04/2009 mit Dissertation „Von Zecken übertragbare virale und bakterielle Erkrankungen - Nachweis von Rickettsia spp. in Nord,- und Südtiroler Schildzecken“ am Institut für Hygiene und Sozialmedizin der Medizinischen Universität Innsbruck (Dr. G. Walder und Univ. Prof. R. Würzner) 2001 - 2009
  • Bundesoberstufenrealgymnasium unter besonderer Berücksichtigung der sportlichen Ausbildung in Lienz, Reifeprüfung am 12/06/2001 mit gutem Erfolg 1997 - 2001

BERUFLICHE ERFAHRUNG

  • Assistenzärztin Innere Medizin, BKH St. Johann in Tirol seit 11/2013 Betreuung der Osteoporose-Ambulanz im BKH Facharztprüfung im Sonderfach Innere Medizin 10/ 2011 – 03/2017
  • Assistenzärztin in Ausbildung zur Fachärztin für Virologie an der Sektion für Virologie am Department für Hygiene, med. Mikrobiologie und Sozialmedizin, Innsbruck ● virologische Routine-Diagnostik, serologische Befundinterpretation 08/2010-09/2011
  • Turnusärztin für Allgemeinmedizin im BKH Lienz 01/2010-07/2010
  • Lehrpraxis Dr. Gritsch Walter, FA für Innere Medizin in Fulpmes 06/2009-12/2009

SONSTIGES

  • freiwillige Rettungssanitäterin beim Roten Kreuz in Hall in Tirol 5/2006 – 03/2009
  • Ordinationshilfe (teilzeitbeschäftigt) bei Dr. Gritsch Walter, Fulpmes 2006 – 2009
  • Sitzwachendienste Klinik Innsbruck, Innere Medizin (Station Nephrologie) 2004-2006
  • Ferialarbeit in der Pflege im Wohn - und Pflegeheim St. Klara, Hall in Tirol 07-08/2001
Close Window